Das Wappen der Schützengilde

Schießsportgruppe

Déjà-vu-Erlebnis für Christian Hebert bei den Bezirksmeisterschaften

02. Februar 2019

Das hatten wir doch schon mal? Ähnlich wie bei der Landesmeisterschaft 2017 kostete Christian Hebert ein Patzer im vorletzten Schuss den schon fast sicheren Titel des Bezirksmeisters 2019 im Luftgewehr Auflage. So blieb es beim "nur" beim 3. Platz.

Ärgerlich, da er über lange Phasen des Wettkampfes den Sieg schon fast in der Tasche hatte. Der 29. Schuss ging aber knapp daneben und ging mit 9,1 Ringen in die Wertung ein. Am Ende des Wettkampfes waren es dann in Summe 312,6 Ringe. Der Abstand zum Sieger war am Ende mit 0,8 Ringen so gering, das beim vorletzten Schuss bereits eine 10,0 für den Sieg gereicht hätte.