Das Wappen der Schützengilde

Schießsportgruppe

Andrea Ahlers gewinnt den Damen-Sommerpokal

02. September 2019

Nach dem Sommerferien heißt es für die Damen unserer Schießgruppe zu beweisen,
dass sie das Treffen nicht verlernt haben: Der Damen-Sommerpokal wird
ausgetragen.

Bei diesem Wettstreit hat jede Dame in jedem der 2 Durchgänge nur einen
Probeschuss. Und der muss sitzen! Denn geschossen wird nicht mit den gewohnten
modernen Matchgewehren, sondern mit einer alten Büchse ohne Schnickschnack,
die zudem nur über eine Visierung mit einfachem Balkenkorn verfügt. Nur wer
seinen Probeschuss gut gesetzt hat, kann abschätzen, wo der Trefferpunkt liegt
und wie die folgenden fünf Wertungsschüsse gesetzt werden müssen um gute
Resultate zu erzielen.

In diesem Jahr hat Andrea Ahlers ihr Geschick unter Beweis gestellt. Mit 82
von 100 möglichen Ringen hängte Sie die Konkurrenz ab und sicherte sich den
Pokal, der ihr in der anschließenden Siegerehrung überreicht wurde.