Das Wappen der Schützengilde

Schießsportgruppe

Christian Hebert macht den Hattrick

23. November 2019

Das in Beckum der Karneval hoch im Kurs steht ist allgemein bekannt. Aber auch
bei den Sportschützen kommt man daran nicht vorbei. Jedes Jahr wird bei der
Sandkuhle die Narrenkappe ausgeschossen.

Um dieser Pokal, eine aus Holz gefertigte Nachbildung einer Narrenkappe,
tragen die Herren der Schießgruppe kurz nach dem 11.11. ein Pokalschießen aus.
Gestiftet wurde diese Pokal einst von Bernhard Röwekamp. Die Bedingungen sind
dabei identisch mit denen des Seniorenpokals. Aus drei Scheiben werden jeweils
3 Schuss abgegeben, wobei nur die beiden besten Treffer gewertet werden.

Souveränen 59 Ringen hatten aber die Mitsstreiter nichts entgegenzusetzen und
so geht die Narrenkappe zum dritten Mal an Christian Hebert. Die Überreichung
der Trophäe erfolgt in feierlichen Rahmen beim Abschlussfest Ende November.